News

Wahlaufruf des Gemeindewahlausschusses


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am kommenden Sonntag, 26. Mai 2019 finden zwischen 8 und 18 Uhr die Wahlen zum Europäischen Parlament sowie die Kreistags-, Gemeinderats- und Ortschaftsratswahlen (Kommunalwahlen) statt.

Die Stimmzettel für die Kommunalwahlen wurden den Wahlberechtigten bereits zugestellt, damit man sie zu Hause vorab in Ruhe ausfüllen kann. Bitte bringen Sie diese Stimmzettel zusammen mit der Wahlbenachrichtigung und einem Ausweis mit ins Wahllokal. Dort erhalten Sie dann die Umschläge für den Einwurf in die Urnen und die Stimmzettel für die Europawahl.

Erlauben Sie uns in diesem Zusammenhang ein paar weitere Hinweise:

listBulletBitte lesen Sie sich die ebenfalls bereits übersandeten Merkblätter für die jeweilige Wahl aufmerksam durch, um Fehler zu vermeiden, die zu ungültigen Stimmen oder gar zur Ungültigkeit des gesamten Stimmzettels führen könnten.
listBulletMachen Sie bei den Kommunalwahlen gerne von der Möglichkeit des so genannten „Panschierens“ Gebrauch, indem Sie jeweils nur einen Stimmzettel abgeben, auf welchem gegebenenfalls auch Bewerber von anderen Wahlvorschlägen handschriftlich in die freien Zeilen ergänzt werden. Sie erleichtern den Mitgliedern der Wahlvorstände damit die Arbeit.
listBulletSofern Sie Fragen zum Wahlverfahren haben, dürfen Sie sich während der üblichen Dienststunden natürlich jederzeit an die Stadtverwaltung Schiltach wenden. Die Kolleginnen der BürgerInfo stehen Ihnen unter der Telefon-Nummer 07836/58-0 gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir wieder eine rege Wahlbeteiligung verzeichnen könnten, wie dies in Schiltach bei Kommunalwahlentraditionell der Fall ist - „Demokratie lebt vom Mitmachen“.

Außerdem zeigen wir den Wahlbewerbern mit einer guten Wahlbeteiligung, dass wir ihre Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung zum Wohle der Stadt Schiltach und des Ortsteils Lehengericht anerkennen und zu schätzen wissen. Die Ausübung des Mandats ist sehr zeitintensiv und im Alltag durchaus nicht immer angenehm, insbesondere wenn es auch einmal unpopuläre Entscheidungen zu vertreten gilt. Umso mehr sollten wir den gewählten Kandidaten daher mit einem breiten Rückhalt aus der Bevölkerung eine starke demokratische Legitimation verschaffen. Dies ist in einer repräsentativen Demokratie Voraussetzung dafür, dass die Beschlüsse und Entscheidungen des Parlaments – in unserem Fall des Gemeinde- oder Ortschaftsrats - von einer breiten Basis mitgetragen werden.

Das Wahlergebnis der Kommunalwahlen wird aufgrund der Komplexität der Materie sicher frühestens am sehr späten Sonntagabend feststehen, zumal die Europawahl zuerst ausgezählt werden muss. Sobald es vorliegt, werden wir es auf der städtischen Homepage (www.schiltach.de) veröffentlichen.

Freuen wir uns gemeinsam auf spannende Wahlen mit einer guten Beteiligung.

Ihr Gemeindewahlausschuss
Redakteur / Urheber
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK